Air Arabia Maroc führt die Linie Basel-Agadir ein

Der Flughafen Basel in der Schweiz umfasst auch Deutschland und Frankreich.

Die Billigfluggesellschaft Air Arabia Maroc kündigte die Erweiterung ihres Netzes von Agadir an, indem sie eine neue Direktverbindung nach Basel in der Schweiz eröffnete.

In Zusammenarbeit mit dem nationalen marokkanischen Amt für Tourismus (ONMT) hat Air Arabia Maroc Ende Oktober eine neue Flugverbindung zwischen Agadir und Basel für einen wöchentlichen Flug jeden Montag begonnen, teilte das Unternehmen mit.

Dies ist der zweite Flug des Unternehmens von Basel nach Marokko. “Unsere ersten Flugerfahrungen zwischen Casablanca und Basel waren zufriedenstellend und wir sind zuversichtlich, dass dieser zusätzliche Flug einen Mehrwert in Bezug auf die Ankunft von Touristen bringen wird, da der Flughafen Basel drei Länder umfasst, nämlich die Schweiz Deutschland und Frankreich “, sagte Adel Ali, Präsident der Air Arabia-Gruppe.

Der Flughafen Basel-Mulhouse ist unter dem Handelsnamen “EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg” ein internationaler Flughafen, der es Touristen ermöglichen wird, Touristen aus der Schweiz, Frankreich und Deutschland zu entwässern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.